Omite el contenido

Zentrale, moderne Ferienwohnung

Villa completa - Anfitrión: Nicole
4 huéspedes2 habitaciones4 camas1,5 baños
Alojamiento entero
(villa): será solo para ti.
Limpieza avanzada
Este anfitrión se ha comprometido a seguir el proceso de limpieza avanzada en 5 pasos de Airbnb.
Normas de la casa
El anfitrión no permite fumar ni celebrar fiestas.
Wir liegen ruhig & zentral und haben alles in der Nähe wie Markt,Bäcker & Bioladen.Gönnt euch eine kleine Auszeit in meinen Beauty & Wellness Studio o. besucht die Sauna in der Welle 5min o.Hufelandtherme 15min zu Fuß.Mit dem Auto quasi um die Ecke.

Servicios

Cocina
Estacionamiento gratuito en las instalaciones
TV
Lavadora
Secadora de pelo
Zona de trabajo
Disponible para estadías largas
No disponible: Detector de monóxido de carbono
No disponible: Detector de humo

Selecciona la fecha de llegada

Agrega las fechas de viaje para obtener precios exactos
Llegada
Agrega una fecha
Salida
Agrega una fecha

4.44 estrellas sobre 5 basadas en 18 evaluaciones

Limpieza
Fiabilidad
Comunicación
Ubicación
Llegada
Precio

Ubicación

Bad Pyrmont, Baja Sajonia, Alemania

Das niedersächsische Staatsbad Pyrmont liegt von Mischwäldern umgeben im schönen Weserbergland zwischen Hameln
(ca. 20 km nordöstlich) und Paderborn (ca. 60 km südwestlich), nahe dem Teutoburger Wald (35 km westlich).

Sport & Freizeit

Das Weserbergland bietet für Rennrad- und Mountainbikebegeisterte traumhafte Bedingungen. Unter anderem bietet der „Emmerweg“ die Möglichkeit einer schönen Radtour zum 14 km entfernten Schieder Stausee und zurück. Wer es auf dem Drahtesel lieber eher flach bevorzugt, dem mag ein Ausflug über den ebenfalls direkt angebundenen „Weserradweg“ zur Hämelschenburg, einem der Hauptwerke der Weserrenaissance, eher zusagen. Dem „Radlvergnügen“ und einer gewissen Flexibilität am Urlaubsort sind für Jedermann kaum Grenzen gesetzt, seit einigen Jahren können Urlauber in Bad Pyrmont auch E-Bikes (Pedelecs) mieten, für Einsteiger werden geführte E-Bike-Touren angeboten.

Auch die laufende Zunft kommt in Bad Pyrmont voll auf ihre Kosten. Um den Talkessel herum gibt es zahlreiche malerische Wander-, Nordic-Walking- und Joggingstrecken. Für die Freunde des profilierten Berglaufs unter subtropischen Bedingungen wird alljährlich am letzten Wochenende im Juli der beliebte Bad-Pyrmont-Marathon (verschiedene Distanzen) ausgerichtet.

Golf: Bad Pyrmont hat eine 18-Loch-Panorama-Anlage. Zudem gibt es im Umkreis von 40 Kilometern noch vier weitere attraktive Golfplätze. Wer die Abwechslung sucht, kann mit der Weserbergland-Golf-Card gleich vier Plätze spielen.

Reiten: Der Pyrmonter Reiterverein e.V. steht jenen Pyrmont-Besuchern offen, die die schöne Umgebung gerne auf dem Pferderücken erkunden. Für Reitanfänger besteht die Möglichkeit, Reitunterricht zu nehmen.

Segelfliegen: Der Flugplatz Bad Pyrmont-Kleinenberg bietet Pyrmontern und Besuchern die Möglichkeit, sich die Kurstadt und das malerische Weserbergland aus der Luft anzusehen.

Bad Pyrmont hat zwei öffentliche Schwimmbäder. Sportschwimmern und Schwimmbegeisterten stehen im Hallenwellenbad „Pyrmonter Welle“ eine 50-Meter- (Freibad) und eine 25-Meter-Bahn (Halle) zur Verfügung. Neben dem Wellenbetrieb bietet das Erlebnisbad auch eine 106 Meter lange Ganzjahresrutsche. Die Hufeland-Therme ist das zweite öffentliche Bad der Stadt .Die „Hufeland-Therme“ – ein Heil- und Wellnessbad mit langer Tradition – befindet sich nur einen Kilometer von der Villa Mondry entfernt. Es wurde nach einem Brand 1998 in jahrelanger Arbeit komplett neu aufgebaut und wird somit den hohen Standards von heute voll gerecht. Nach wie vor wird die Therme aus dem Sole-Mineralwasser der Hufelandquelle gespeist. Ein Erlebnis der besonderen Art bietet ein entspannendes Bad im ganzjährig beheizten Sole-Freibecken oder auch ein erholsamer Aufenthalt in der vielfältigen Saunalandschaft.


Bad Pyrmont und Umgebung – Kulturangebot

Jedes Jahr im Juli steht mit dem Fürstentreff ein ganzes Wochenende unter dem Motto des „Fürstensommers" von 1681. So flanieren an diesem Wochenende zahlreiche der gekrönten Kurgäste von damals über die Bad Pyrmonter Hauptallee, u. a. Königin Luise, Zar Peter und der „Alte Fritz", und sowohl im Kurpark als auch auf dem Brunnenplatz gibt es ein vielschichtiges Unterhaltungsprogramm.

Der Goldene Sonntag, das traditionelle Lichterfest der Stadt in Anlehnung an die Barockzeit, ist in Bad Pyrmont alljährlich der Saisonhöhepunkt. Mehrere Bühnen, über 200 Künstler – von Kleinkunst bis Jazz, von Blasorchester bis Comedy –, 15.000 Lampions, Kerzen und Lichterschalen rücken den Kurpark alljährlich am ersten Sonntag im September in ein unvergessliches Licht.

Bereits im 19. Jahrhundert gab es mehrere feste Theaterensembles, die das Pyrmonter Badeleben mit ihren Produktionen bereicherten. Die Theater Companie, ein junges Ensemble gegründet im ausgehenden 20. Jahrhundert, wandelt auf den Spuren dieser "Sommerbespielung". Ihre beliebten und oftmals ausgebuchten Theatervorstellungen sind fester Bestandteil des "Pyrmonter Sommers".

Das Museum der Stadt Bad Pyrmont ist das Herzstück einer imposanten Festungsanlage mit Graft, Wällen, Kasematten und Eckbastion aus dem 16. Jh. sowie einem Schloss aus der Barockzeit (1706 – 1710). Es beherbergt die stadt- und badgeschichtlichen Sammlungen. Das Ausstellungskonzept überzeugt nicht zuletzt durch seine Konzentration auf die Bedeutung der Heilquellen für die Entwicklung der Stadt. In den vergangenen Jahren hat sich das Museum aber auch mit Sonderausstellungen überregional einen Namen gemacht. Das Museum im Schloss wurde 2005 mit dem Museumspreis der Niedersächsischen Sparkassenstiftung ausgezeichnet.

Kurkonzerte haben in Bad Pyrmont eine mehr als 300-jährige Tradition. Das Kurorchester spielt außer Mittwochs zweimal täglich an verschiedenen Spielorten. In den Sommermonaten findet das Kurkonzert bei guter Witterung im Kurpark statt.

Unweit von Bad Pyrmont entfernt liegt Lügde – die Stadt der Osterräder. Einen uralten heidnisch-germanischen Brauch aufgreifend, der den Triumph der Sonne (Feuerrad) gegenüber der Dunkelheit des Winters symbolisieren soll, findet in Lügde jedes Jahr am Ostersonntag der berühmte Osterräderlauf statt. Sechs große mit Stroh versehende Eichenräder werden nach Einbruch der Dunkelheit am Hang des Osterberges entzündet und talwärts in Richtung des Flusses Emmer in Bewegung gesetzt. Das absolut sehenswerte Spektakel lockt alljährlich bis zu 20.000 Zuschauer in die Stadt.

Aber auch darüber hinaus hat Lügde kulturell einiges zu bieten. Beispielsweise lädt die Kolpingfamilie Lügde in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro OWL im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kultur im Kloster" immer wieder herausragende Künstler aus Kabarett, Musik und Kleinkunst ins ehemalige Kloster Lügde ein – ein Franziskanerkloster aus dem 18. Jahrhundert
Das niedersächsische Staatsbad Pyrmont liegt von Mischwäldern umgeben im schönen Weserbergland zwischen Hameln
(ca. 20 km nordöstlich) und Paderborn (ca. 60 km südwestlich), nahe dem Teutoburger Wald (35 k…

Anfitrión: Nicole

Se registró en agosto de 2014
  • 40 reseñas
  • Identidad verificada
Durante tu estadía
Wenn das Kosmeti-Instututs geöffnet ist Mo-Fr von 9.00 bis 18.00 Uhr, bin ich oder mein Team im Studio zu erreichen.
Nach den Zeiten per Handy ,meistens in der Nähe.
    Para proteger tus pagos, nunca transfieras dinero ni te comuniques fuera de la página o la aplicación de Airbnb.

    Lo que debes saber

    Reglas de la casa
    Llegada: A partir de las 15:00
    Salida: 11:00
    Prohibido fumar
    Está prohibido hacer fiestas o eventos
    Salud y seguridad
    Comprometido a seguir el proceso de limpieza avanzada de Airbnb. Más información
    Se aplican las pautas de distanciamiento social de Airbnb y otras pautas relacionadas con el COVID-19
    Alarma de monóxido de carbono no informada. Más información
    Detector de humo no informado. Más información
    Política de cancelación

    Descubre otras opciones en Bad Pyrmont y sus alrededores

    Más lugares para hospedarte en Bad Pyrmont: